Zwerggeckos – als Haustier für mich geeignet?

Zwerggeckos – als Haustier für mich geeignet?

Der Zwerggecko ist definitiv kein Haustier für Anfänger, was vielerlei Gründe hat. Er ist aber vor allem sehr pflegeintensiv und bedarf beispielsweise ungewöhnlicherem Futter und Versorgung als andere Reptilien, die als Haustiere gehalten werden. Um erfolgreich zu sein, muss man bei der Haltung verschiedene Aspekte beachten: Größe, Vorlieben, Gestaltung des Terrariums und die Ernährung.

Weiterlesen

Der Collie – eine der berühmtesten Hunderassen

Der Collie – eine der berühmtesten Hunderassen

Der Collie stammt ursprünglich aus Schottland und wurde bereits im 13. Jahrhundert gezüchtet. Die Zucht dort ist auch heute noch weit verbreitet. Bezeichnung Collie kommt von einer schottischen Schafrasse, welche ebenfalls Collie heißt. Der Name bedeutet Kohlschaf. Die Collies sind in der Regel groß und schlank und haben einen sehr schmalen Kopf. Die Hauptaufgabe der Collies war das Hüten der Schafe.

Weiterlesen

Warum Aquarien-Fans auf Zierfische vom Profi zurückgreifen

Warum Aquarien-Fans auf Zierfische vom Profi zurückgreifen

Damit sich Aquarien-Fans an ihren Unterwasserwelten erfreuen können, ist es wichtig, dass die Fische gesund und munter sind. Erst dann entfaltet sich die komplette Strahlkraft ihrer Farben und auch das interessante Schwarmverhalten der Tiere kann nur dann beobachtet werden, wenn es ihnen gut geht. Um zu gewährleisten, dass die Zierfische aus optimalen Haltungsbedingungen kommen und frei von Krankheiten jeder Art sind, sollten Aquarien-Fans immer auf Fische vom Profi zurückgreifen.

Weiterlesen